Mini Sahne-, Erdbeer- und Schokoladentörtchen, Idee für Weihnachten

Wenn Weihnachten kommt, können wir nicht umhin, darüber nachzudenken, welche Rezepte wir kochen werden. Heute möchten wir ein Dessert mitbringen, das wir oft vergessen und das genauso wichtig ist wie die Vorspeisen oder die Hauptgerichte.

Dieser Schokoladenkuchen ist sehr saftig und das Beste daran, er ist glutenfrei, sodass auch diejenigen, die Gluten nicht vertragen, diesen köstlichen Kuchen genießen können.

Zutaten

  • 4 Eier
  • 100 g Mandelmehl
  • 60 g Maisstärke
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 30 g ungesüßtes Kakaopulver
  • Schlagsahne
  • Erdbeermarmelade
  • Puderzucker

Für die Bäume:

  • 150 g weiße Schokolade
  • Salzstangen
  • Zuckerkugeln, Streusel

Vorbereitung

  1. Das erste, was wir vorbereiten werden, ist der Kuchen, er muss kalt sein, um ihn füllen zu können. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.
  2. Den Ofen auf 180ºC vorheizen
  3. Dann das gesiebte Mandelmehl, Maisstärke, Kakao und Hefe hinzugeben. Wir schlagen mit einigen weiter elektrische oder manuelle Stangen , bis alle Zutaten integriert sind.
  4. Zu diesem Zeitpunkt fügen wir die Vanilleessenz hinzu und schlagen eine Minute lang. Wir säumen unsere Eisen Effizient mit Pergamentpapier und den Teig darauf kippen. Bei 180ºC 12-15 Minuten backen, nach Ablauf der Zeit die Mitte des Kuchens durchstechen, um zu prüfen, ob er nicht nass wird.
  5. Vor dem Füllen abkühlen lassen.
  6. Mit Hilfe eines Ausstechers schneiden wir 6 Quadrate aus oder sie könnten auch rund sein. Legen Sie eine Schicht Biskuitkuchen und malen Sie mit Hilfe von a Pinsel für Erdbeermarmelade. Dann bedecken wir mit Schlagsahne.
  7. Legen Sie eine weitere Schicht Biskuitkuchen auf und führen Sie den gleichen Vorgang wie zuvor aus, bestreichen Sie sie mit Erdbeermarmelade und bedecken Sie sie mit Schlagsahne. Zum Schluss runden wir unseren Kuchen mit einer weiteren Schicht Biskuitkuchen ab, die wir mit Puderzucker bestreuen.
  8. Um die Weihnachtsbäume zu machen, die wir am Vortag gemacht haben können, legen wir die Salzstangen auf Pergamentpapier, wir müssen genug Abstand zwischen ihnen lassen, um die Bäume machen zu können. Als nächstes zeichnen wir mit Hilfe eines Spritzbeutels, in dem wir die geschmolzene weiße Schokolade haben, die Form eines Weihnachtsbaums in Zick-Zack-Form und bevor die Schokolade fest wird, werfen wir die Zuckerkugeln. Im Kühlschrank abkühlen lassen und als Dekoration platzieren.

Fotos und Rezept von MJ .

0 Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Top-Angebote

Effizientes Orangenpfannen-Set
-50%

Effizientes Orangenpfannen-Set

Ab 61,45€ Normaler Preis 122,95€

Treviso Besteckset 113-teilig
-40%

Treviso Besteckset 113-teilig

209,30€ Normaler Preis 348,85€

Kochgeschirr 4 Stück Effizient
-43%

Kochgeschirr 4 Stück Effizient

149,95€ Normaler Preis 266,95€

Effizienter Suppentopf
-30%

Effizienter Suppentopf

Ab 50,75€ Normaler Preis 72,50€

3er Set Prior Bratpfannen
-40%

3er Set Prior Bratpfannen

Ab 57,85€ Normaler Preis 96,45€

Kochgeschirr 5 Stück Effizient
-41%

Kochgeschirr 5 Stück Effizient

199,95€ Normaler Preis 341,95€

Kochgeschirr 5 Stück Advance
-61%

Kochgeschirr 5 Stück Advance

89,95€ Normaler Preis 235,95€

3er-Set Effiziente Bratpfannen
-38%

3er-Set Effiziente Bratpfannen

Ab 79,95€ Normaler Preis 129,95€

Kochgeschirr-Set 4-teilig Prior
-52%

Kochgeschirr-Set 4-teilig Prior

98,85€ Normaler Preis 205,95€

Hoher Topf Effizient
-30%

Hoher Topf Effizient

Ab 44,30€ Normaler Preis 63,30€

Einfacher Schnellkochtopf
-33%

Einfacher Schnellkochtopf

Ab 99,95€ Normaler Preis 150,00€

Niedriger Topf Effizient
-30%

Niedriger Topf Effizient

Ab 32,15€ Normaler Preis 45,95€