Garnelen-Paella

Eine der Freuden des Sommers ist es, eine Paella in Meeresnähe am Strand zu genießen und ihren Geschmack zu genießen. Aber es zu Hause zu machen, ist auch ein Luxus. Mit diesem Rezept können Sie es jederzeit unkompliziert zubereiten. Ein einfaches Rezept, wo es gibt.

Diese Paella ist einer meiner Favoriten, weil sie den ganzen Geschmack des Meeres hat. Sie können Tintenfisch anstelle von Tintenfisch verwenden und Lauch hinzufügen, aber einfach so scheint es mir das Beste zu sein.

Zutaten

  • 350 gr runder Reis der Sorte Senia
  • 1/4 kg rohe Garnelen
  • 1 Tintenfisch
  • 1/2 grüner Pfeffer
  • 1/2 rote Paprika
  • 3 Knoblauchzehen
  • mehrere Safranfäden
  • 50 ml natives Olivenöl extra
  • 1 Zweig frische Petersilie
  • 2 geriebene Tomaten
  • 1 Liter Fischbrühe – wir brauchen doppelt so viel Brühe wie Reis und etwas mehr

Vorbereitung

  1. Wir beginnen mit der Vorbereitung aller Zutaten.
  2. Brühe oder Fumet erhitzen.
  3. Knoblauch hacken und aufbewahren. Paprika hacken und aufbewahren. Die Tomaten raspeln und aufbewahren. Petersilie hacken und aufbewahren. Den Tintenfisch hacken und aufbewahren.
  4. Etwas Öl in a erhitzen Paella Infinity, und die Knoblauchzehen und Paprika anschwitzen. Wenn die Zwiebel weich ist, den Tintenfisch dazugeben und einige Minuten anbraten. Fügen Sie nun die geriebene Tomate hinzu.
  5. Den Reis in die Sauce geben und einige Minuten anbraten. Die Brühe hinzugeben und den Safran bei starker Hitze ca. 14 Minuten dünsten.
  6. Legen Sie nach den ersten 12 Minuten die geschälten Garnelen, lassen Sie den Schwanz und den Kopf, und überprüfen Sie die Spitze des Reises.
  7. Wenn es immer noch zu hart ist, fügen Sie etwas mehr Brühe hinzu und kochen Sie es noch ein paar Minuten. Etwas frisch gehackte Petersilie darüber streuen und den Reis vor dem Servieren einige Minuten ruhen lassen.

Fotografie und Rezept von Loleta .

2 Kommentare 2

Isabel am

¿Los langostinos se ponen crudos y justo al final?

Daniel am

En la receta indicáis “cuando la cebolla esté blanda” pero no hay cebolla en los ingredientes ya que este plato no la lleva, Entiendo que se refiere al pimiento. Por favor rectificad para no dar lugar a confusión ya que la cebolla arruinaría el plato.

Por otro lado, el tiempo de cocción, a fuego fuerte 14 minutos va a evaporar el caldo muy rápido y el arroz quedará duro. Mejor a fuego medio, y si es inducción medio bajo.. Saludos.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Top-Angebote

Infinity Bratpfanne
-30%

Infinity Bratpfanne

Bis zu 32,40€ Normaler Preis 46,35€

Origin-Bratpfanne
-40%

Origin-Bratpfanne

Bis zu 13,15€ Normaler Preis 22,00€

Efficient Orange Bratpfannen-Set, 3-teilig
-42%

Efficient Orange Bratpfannen-Set, 3-teilig

Bis zu 79,70€ Normaler Preis 137,75€

Efficient Bratpfannen-Set, 3-teilig
-44%

Efficient Bratpfannen-Set, 3-teilig

Bis zu 71,90€ Normaler Preis 128,75€

Advanced Bratpfannen-Set, 3-teilig
-50%

Advanced Bratpfannen-Set, 3-teilig

Bis zu 68,50€ Normaler Preis 137,75€

Bra Safe Mehrzweck-Set aus Silikon
-40%

Bra Safe Mehrzweck-Set aus Silikon

10,10€ Normaler Preis 16,90€

Efficient Teigschaber
-22%

Efficient Teigschaber

3,75€ Normaler Preis 4,85€

Efficient Küchenzange
-24%

Efficient Küchenzange

6,80€ Normaler Preis 8,95€

Niedriger Kochtopf Origin
-40%

Niedriger Kochtopf Origin

Bis zu 50,85€ Normaler Preis 85,00€

Efficient Topf-Set, 12-teilig
-47%

Efficient Topf-Set, 12-teilig

185,10€ Normaler Preis 355,95€

Signature Küchenzange
-30%

Signature Küchenzange

9,20€ Normaler Preis 13,20€

Signature Backpinsel
-30%

Signature Backpinsel

6,40€ Normaler Preis 9,15€